Alles Schulz!
Alles Schulz!

Colònia de Sant Jordi

Es Trenc der größte Naturstrand der Insel ist.

 

HotelzoneColònia de Sant Jordi ist eigentlich zweigeteilt. Die Hotelzone liegt nördlich, Richtung Es Trenc und der Yacht- und Fischereihafen im südlichen Teil der Stadt. Im zentralen Bereich verbindet eine Straße mit zahlreichen Geschäften, Restaurants und Bars die beiden Ortsteile.

Der Ort wirkt durch seine Mischung aus privaten Wohnhäusern, Ferienhäusern und größeren Hotelanlagen etwas verbaut, hat aber durchaus auch sehr schöne Ecken, wo man einen ruhigen Urlaub verbringen kann. Es fehlt zwar eine Promenade, aber über Stege und gut ausgebaute Wege kann man entlang der felsigen Meerseite von der Hotelzone bis zum Hafen spazieren gehen.

Colònia de Sant Jordi Hafenbereich mit PromenadeSehr schön ist der Hafenbereich mit seinen zahlreichen Restaurants. Besonders am Wochenende ist er ein beliebter Treffpunkt für mallorquinische Familien, sodass man als Urlauber, im Gegemsatz zu den reinen Touristenorten, noch etwas mehr mediterrane Lebensart erleben kann

Starkwind am 25.1.2015